BSCI-Zertifizierung

DUR Schmuck legt allergrößten Wert auf eine ressourcenschonende und qualitätsorientierte Arbeitsweise: Es werden ausschließlich vom Meer angespülte Materialien gesammelt, mit reinem Silber kombiniert und zu lässigem Schmuck verarbeitet, den DUR in kleinen Familienbetrieben fertigen lässt, die sich den Rahmenbedingungen der BSCI-Standarts verpflichtet haben. Sie beinhalten z.B. faire Vergütungsrichtlinien, Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen und hygienischen Anforderungen, sowie die Rechte, sich gewerkschaftlich zu organisieren.